INNOVATION



MEHRWERT SCHAFFEN

KEINE ZAUBEREI, SONDERN EFFIZIENZ Und INNOVATION 

Um ein preiswertes Produkt zu einem bestmöglichen Preis zu liefern, haben wir eine modulare Hausproduktion entwickelt, die sich auf Stahlstreben und Füllwänden basiert mit Standort in Sofia, Bulgarien.

Die Herstellungstechnologie besteht aus drei einfachen Schritten - Aushub und Keller, Stahlrahmenaufbau und der letzte Schritt -  Ausstellung von Füllwänden und finale Verarbeitung .

Infill Walling ist der generische Name für Außenwände, die zwischen den Böden des primären Strukturrahmens eines Gebäudes errichtet werden und das Verkleidungssystem unterstützen. Füllwände tragen keine Bodenlasten, widerstehen jedoch Windlasten an der Fassade. Leichte Stahlfüllwände mit vertikalen Stehbolzen mit C-Profil werden zunehmend sowohl in Gebäuden mit Stahl- als auch mit Betonrahmen verwendet und haben Mauerwerk- oder Holzalternativen weitgehend ersetzt.

Die leichten Stahlfüllwände bieten eine Vielzahl von Vorteilen. Konzentrieren wir uns auf den wichtigsten:

   Durch die schnelle Installation können andere Aktivitäten innerhalb des Gebäudes viel früher ausgeführt werden, als dies mit Blockfüllungswänden möglich wäre.
   Der Bauprozess ist „trocken“, so dass Schrumpfungs- und andere Austrocknungsprobleme vermieden werden.
   Gestaltungsflexibilität: Hohe Wände bis zu 5 m können problemlos erreicht werden.
   Große Fenster, Brüstungen und andere architektonische Merkmale können in leichte Stahlfüllwände integriert werden.
   Hervorragende Feuerbeständigkeit: Mit mehreren Schichten feuerfester Gipskartonplatten können Zeiträume von bis zu 120 Minuten erreicht werden.
   Leichte Stahlwände können eine hervorragende Schalldämmung erzielen: über 60 dB bei Verwendung von doppelten Gipskartonschichten und Dämmdecken zwischen den vertikalen C-Abschnitten.
   Ein hohes Maß an Wärmedämmung wird durch eine Vielzahl von Dämmplatten gewährleistet, die außen an den vertikalen Stehbolzen angebracht werden, um einen „warmen Rahmen“ zu schaffen.
   Leichte Stahlfüllwände können zur Unterstützung einer Vielzahl von Verkleidungssystemen verwendet werden.
   Leichte Stahlwände sind viel leichter und dünner als herkömmliche Blockwände. Sie belasten den Boden nicht mit schweren Linien.
  


HErstellungsProzess

FUNDAMENt

Stahlrahmen, horizontale Balken und Säulen werden verwendet, um die Wände, das Dach und die Böden von Wohn- und Geschäftsgebäuden zu stützen. Andere Materialien, einschließlich Blech, Architekturglas, Stahlbeton, Stein und Ziegel, werden verwendet, um die Stahlkonstruktion vor extremen Wetterbedingungen zu schützen. Stahlbolzen werden im Wohn- und Gewerbebau eingesetzt und bestehen aus verzinktem Stahl. Wir verwenden verzinkte Bleche, die korrosions- und oxidationsbeständig sind und ein flexibles Design aufweisen. Sie sind langlebig und bieten einen besseren Schutz als Holz und andere Materialien.

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

STAHLRAHMEN ARBEITEN   


Die Errichtung von Baustahlrahmen besteht aus der Montage von Stahlbauteilen zu einem Rahmen vor Ort. Bei diesen Prozessen werden die Komponenten angehoben, in Position gebracht und dann miteinander verbunden. Im Allgemeinen wird dies durch Verschrauben erreicht, aber manchmal wird vor Ort geschweißt. Die Struktur wird aus Stahl bestehen - modularer Lastrahmen - Stahlprofile, bestehend aus Säulen, Trägern und Fachwerken.

FÜLLWÄNDE                 


Vollisoliert / Knauf Eco - Mineralwolle /, - 2 - Trockenbau / Knauf GKB - Modulare Häuser 2 x 12,5 / auf jeder Seite der Wand, gefüllte und fein geschliffene Fugen - USG Sheetrock - Farbe - optional je nach Design und Kundenwunsch. Fassadensysteme mit Wärmedämmung / ETICS /
- Rustikale oder Silikat-Silikon-Steinputz, verstärkter Maschenmörtel, Grundierung, EPS-Platten. Die folgenden Systeme werden je nach Farb- und Verfügbarkeitspräferenzen angewendet: - Ceresit (Henkel) - Ceretherm Premium oJUB - Jubizol Strong Plinth - optional, je nach architektonischem Detail. Konstruktion mit geringem Energieverbrauch und einer Mindestdicke von 250 mm - separate Verkleidungsstützrahmen zur Vermeidung von Wärmebrücken. Vollisoliert / Knauf Eco - Mineralwolle / Außenverkleidung / siehe Fassadensysteme /, Innenverkleidung - 2 massive Trockenbauwände / Knauf GKB - 2 x 12,5 /, gefüllte und fein geschliffene Fugen - USG Sheetrock. Lack - optional nach Kundenwunsch und Präferenzen.
Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text


Gesamte Komposition                 

Füllwände bestehen aus einer unteren „Schiene“, die am Boden befestigt ist, und einer oberen „Schiene“, die an der Unterseite der Bodenplatte oder des darüber liegenden Randträgers angebracht ist. Vertikale Stehbolzen sind zwischen der oberen und unteren Schiene angebracht und so konstruiert, dass sie der Windlast beim Biegen standhalten. Die Leichtstahlprofile haben typischerweise eine Tiefe von 75 bis 150 mm und sind kaltgewalzt aus verzinktem Stahlband mit einer Dicke von 1,0 bis 3,2 mm. Es sind jedoch tiefere Abschnitte und dickerer Stahl verfügbar. Füllwandpaneele erstrecken sich normalerweise zwischen 2,4 und 5m zwischen den Stockwerken. Horizontale C-Abschnitte werden für Stürze und Cills über und unter Fensteröffnungen zum Übertragen verwendet.

Odoo - Sample 1 for three columns



TRADITIONÄLLE TROCKENBAU ARBEIten

hauptsächlich mit Knauf-Produkten

Odoo - Sample 1 for three columns

Qualitativ Hochwertige VErarbeitung

Odoo - Sample 1 for three columns



MÖBEL Option

Optional können wir eine Reihe hochwertiger Möbelpakete zu einem guten Preis anbieten